Metob Beschichtungen GmbH nach ISO 45001:2018 zertifiziert

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit haben neben Wertschätzung und Anerkennung der Leistungen der Mitarbeiter der Metob Beschichtungen GmbH einen wichtigen Platz in unserer Unternehmensstrategie und in unser Unternehmenspolitik. Die ISO 45001:2018 ist ein internationaler Standard für Arbeits- und Gesundheitsschutz.
In Deutschland gelten bereits sehr strenge Arbeitsschutzgesetze. Durch diese Zertifizierung sollen die gesetzlichen Vorgaben in die internen Prozesse eingebunden werden.
 
Vorteile einer ISO 45001-Zertifizierung sind:
– Aufdecken von Defiziten im Arbeits-und Gesundheitsschutz und dadurch
Unterstützung bei der Prävention von Arbeitsunfällen und Sicherheitsvorfällen,
– Stärkung von Gesundheit und Motivation der Belegschaft,
– höhere Rechtssicherheit,
– Verbesserung des Sicherheitsbewusstseins der Beschäftigten.
 
Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg.
Die Metob Beschichtungen GmbH zeigt mit der ISO 45001-Zertifizierung, dass sie ihrer sozialen Verantwortung gerecht wird.
Wir setzen alles daran, das Risiko von Verletzungen, Unfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen unserer Beschäftigten nachweislich zu reduzieren und für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz zu sorgen.