Ausbildungsoffensive bei metob

Erstmals hat Metob innerhalb eines Jahres sieben Auszubildende eingestellt. Damit wird man dem wachsenden Bedarf an Fachkräften mit einer soliden Berufsausbildung gerecht.

Die Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik bietet jungen Menschen in einem Wachstumsmarkt sehr gute Karrierechancen. Der berufstheoretische Unterricht erfolgt an der renommierten Gottlieb-Daimler-Schule in Sindelfingen. Dieses Wissen kann schon während der Ausbildung an mehreren Standorten der Metob Gruppe angewendet werden. Nach dem Abschluss erhalten die jungen Fachkräfte einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Auch für das Jahr 2014 planen die Verantworlichen Thomas Fiedler und Martin Kolenda mindestens fünf neue Ausbildungsplätze interessierten Bewerbern anzubieten.



WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner